Angeschmiert !

  |   Ausbauberichte

….ähhh nein, einen Moment, es heisst ja Abgeschmiert!

🙂

Gestern  Abend hatten wir überraschend Besuch von zwei ganz lieben Menschen. Und im Zuge des Abends berichten wir  unseren Freunden auch davon, dass wir unser Fienchen ja noch abschmieren müssen, bevor wir auf unsere große Fahrt gehen. Daraufhin erhielten wir spontane Hilfe, denn daraus wurde dann ein „Okay, dann machen wir das gleich morgen früh!“.  Toll 🙂 Ganz lieben Dank dafür!

Gesagt, getan pünktlich nach dem Frühstücksbrunch wird dann das Fienchen abgeschmiert.

Nach dem Schauen eines Anleitungsvideos zu diesem Thema habe ich das Ganze irgendwie prokrastinativ vor mir hergeschoben, doch letztendlich ist es „halb so schlimm“ und wir finden auch alle Schmiernippel  🙂

 


Ein paar Eindrücke von unserem Ausbaufortschritt


Hier noch ein paar Fotos von den Arbeiten der letzten Tage:

Lyggie verklebt mit vollem Eifer das selbstklebende Armaflex, damit wir es schön kuschelig / angenehm kühl (je nach Bedarf) haben.

Außerdem beginnen wir auch mit dem Vertäfeln,  zunächst an der Decke und nun auch in unserem Kleiderchrank über dem Durchstieg.

Zwischenzeitlich besucht uns nach Feierabend noch ein lieber Freund, mit dem wir uns nein wenig in Nachtfotografie und Lightpainting versuchen.

allzeit-bereift.de, Fienchen, Steyr 680 GL

Damit wir über die dort angebrachte Außensteckdose auch das Verlängerungskabel abgeschlossen liegen lassen können, installieren wir noch eine Kabeldurchführung im linken seitlichen Staukasten , :

Und schon sind wir beim heutigen Abend angekommen. Zunächst betrachten wir bei einem guten Getränk die Ergebnisse der letzten Tage …

… bevor wir es uns im Fienchen bequem machen. Der Abend lädt förmlich zum Sit-In ein.

Und als es dann etwas später am Abend deutlich maikühler wird, weihen wir auch gleich unseren  Holzofen ein…

… und mittels Thermometer schauen wir nach, wie sich die Wärmeverteilung verhält. Alles gut!

Auch von außen nimmt man deutlich wahr, dass wir heute anfeuern:

Uns gefällts 🙂

Die nächsten Tage wird dann weitergedämmt und weitervertäfelt, auch die Elektro- und Trockentrenntoilettenanlage wird dann weiterbearbeitet.

Stay also tuned (wie man es im korrekten anglizismus nennen würde)

Wir sagen Danke

 

*Werbung:
Auf unserem offroad Wohnmobil Blog befinden sich Affiliate-Partnerlinks zu Amazon. Wenn Du diesen Link für Deine Einkäufe nutzt, zahlst Du hierdurch nicht mehr, jedoch bekommen wir dann eine kleine Provision, die uns ein paar Kilometer weiterbringen wird. Wir sagen an dieser Stelle schon einmal herzlichen Dank für Deine Unterstützung 🙂

 

 

Folge uns: